Heizungsbau

Hier kommen mehr Informationen zum Heizungsbau

 

Fussbodenheizung

 
Warum eine Fussbodenheizung?
  • Behaglichkeit
  • Energieersparnis (niedrige Vorlauftemp.)
  • architektonische Freiheit der Raumgestaltung
  • keine Staubaufwirbelung
  • durch die gleichmäßige Flächenwärme wird das Wachstum der Hausstaubmilben und die Schimmelpilzbildung verhindert
   

Brennwerttechnik

 
Warum Brennwerttechnik? Ein Brennwertkessel ist ein Heizkessel für Warmwasserheizungen, der den Energieinhalt des eingesetzten Brennstoffes nahezu vollständig nutzt. Der Unterschied zu konventionellen Kesseln besteht darin, dass Brennwertkessel auch die Kondensationswärme des Wasserdampfes im Abgas nutzen. Brennwertgeräte gibt es für Pellets, Gas- und Ölfeuerungen.
Durch die Nutzung der Kondensationswärme des Wassers im Abgas wird eine erhebliche Verbesserung des verbrennungstechnischen Wirkungsgrades erreicht. Das spart Geld, fossile (= endliche) Brennstoffe und erspart der Umwelt CO2 und saure Abgaspartikel.