Solartechnik

Hier kommen nähere Informationen zur Solartechnik


 

Thermische Solaranlage

Was versteht man darunter? Als thermische Solaranlage werden Solaranlagen bezeichnet, die Wärme aus der Sonneneinstrahlung nutzbar machen (Solarthermie). Die Wärme wird in der Prozesstechnik oder der Gebäudetechnik nutzbar gemacht.
Wofür nutzt man sie? Überwiegend werden thermische Solaranlagen in der Haustechnik genutzt. Die gewonnene Wärme wird hierbei hauptsächlich zur 'Trinkwasser'-Erwärmung (Spül-, Dusch- und Badewasser) und für die Erwärmung der Wohnräume eingesetzt. Für die Unterstützung der Raumheizung wird eine deutlich größere Kollektorfläche und eine größere Speicherkapazität benötigt als für die solare Trinkwassererwärmung.